Deutsche Kleinbootmeisterschaft - Finale

Rudern

Frauen aus Leipzig überzeugen in ihren Rennen

Nach dem Saisonauftakt vor zwei Wochen in Leipzig stand an diesem Wochenende die Deutsche Kleinbootmeisterschaft auf dem Programm. Unsere Starterinnen des SC DHfK konnten in ihren jeweiligen Rennen überzeugen.

An erster Stelle ist die neue Deutsche Meisterin zu nennen. Mit einem überragenden Vorsprung von NEUN Sekunden gewann Annekatrin Thiele ihren Finallauf vor Carlotta Nwaijde aus Hannover und Michaela Staelberg aus Krefeld. Nach guten Vorläufen qualifizierten sich Johanna und Marion Reichardt für das B-Finale. Mit 4 Sekunden Abstand ruderte Johanna auf den zweiten Platz, Marion kam leider als fünfte ins Ziel.

Leonie Korn lieferte im Juniorinnen Einer A gleichfalls eine hervorragende Leistung ab. Hinter Tabea Kuhnert und Emma Appel ruderte sie als Jüngste im Feld auf den dritten Platz. Im nachfolgenden, gesetzten, Doppelzweierrennen konnte sie mit Emma Appel nur den fünften Platz errudern. Da fehlt bestimmt nur die Praxis zusammen.

Wir sind gespannt auf die Saison und wünschen beste Ergebnisse.

Dietmar

Bild 1
Bild 2